Fußball

FSV 07 Holzkirchhausen/Neubrunn

Der SV Rot-Weiss Holzkirchhausen fusionierte im Jahr 2007 mit dem FV Neubrunn zum FSV 07 Holzkirchhausen/Neubrunn.

Roland Knauer trainierte als erster Trainer des FSV 07 die 1. Mannschaft in der A-Klasse und konnte diese mit einem 7. Platz halten.
In der Saison 2008/09 übernahm Klaus Balling, welcher im März 2009 von Linus Seidenspinner und Winni Müller abgelöst wurde und die 1. Mannschaft von der A- in die B-Klasse abstieg.
Mit Henry Genheimer wurde zur Saison 2009/10 ein neuer Trainer gefunden, der die 1. Mannschaft in nur fünf Jahren aus der B-Klasse bis in die Kreisliga führte.
Ab der Saison 2014/15 trainierte Horst Gensler unsere 1. Mannschaft in der Kreisliga und konnte mit einem 11. Platz die Liga halten. In der selben Spielzeit stieg die 2. Mannschaft unter Trainer André Wanner aus der B- in die A-Klasse auf.
Auf dem Höhepunkt seine Trainerkarriere übergab André den Trainerposten der 2. Mannschaft an Josef Grill. Auch die 1. Mannschaft hatte zur Saison 2015/16 mit Benedict Müller einen neuen Spielertrainer. Die 1. Mannschaft schloss die Saison mit einem 7. Platz in der zweiten Kreisliga-Saison ab, wobei die 2. Mannschaft leider wieder absteigen musste.
Stephan Spanheimer übernahm zur Saison 2016/17 den Trainerposten von Benedict Müller und stieg mit der 1. Mannschaft am Ende der Saison nach drei Relegationsspielen wieder in die Kreisklasse ab.
Als man in der ersten Kreisklassen-Saison nach drei Jahren auf Tabellenplatz 2 wieder in die Relegation um den Aufstieg zurück in die Kreisliga musste, verlor die Mannschaft schon das erste Spiel gegen Erlenbach und bleibt somit ein weiteres Jahr Kreisklassist.
Die 2. Mannschaft hingegen konnte im letzten Spiel den Aufstieg in die A-Klasse ebenfalls auf Tabellenplatz 2 direkt sichern.
19. Oktober 2019

Marius‘ Wetterbericht 191013 FV Thüngersheim – FSV07

Extrem warmes Oktober Wetter trafen fanden heute die Beteiligten in Thüngersheim vor. Herrlicher Sonnenschein lockte viele Zuschauer aus Holzkirchhausen und Neubrunn auf den Sportplatz. Leider zeigte der FSV in der ersten Halbzeit nach dem guten Auftritt in der Vorwoche eine der schlechtesten Saisonleistungen. Thüngersheim war in allen Belangen überlegen und ging hochverdient mit einer 1:0 Führung in die Pause. Mit dem Ergebnis war die Elf von Heiko Esser noch sehr gut bedient. In der zweiten Halbzeit lief es dann besser, aber für zwingende Torchancen aus dem Spiel waren die Pässe im letzen Drittel schlicht zu ungenau. Philipp Seidenspinner und Timo […]
6. Oktober 2019

Marius‘ Wetterbericht 191006 FSV07 – TSV Homburg

An einem ungemütlichen Sonntag kam der Tabellennachbar Homburg zum Derby nach Neubrunn. Wie die ganze Woche über setze sich der Regen fort und für die trotzdem zahlreichen Zuschauer war es ein kein schönes Wetter zum Fussball schauen. Dafür ging es auf dem Platz umso heißer her. Von Anfang bis Ende war es ein sehr ausgeglichenes Spiel und ging hin und her, sodass viele gefährliche Torszenen entstanden. Zur Halbzeit stand es trotzdem nur 0:0, obwohl es auch 3:3 hätte stehen können. Nach der Pause kam Homburg besser raus und drückte ein paar Minuten auf die Führung. Doch dann ging der FSV […]
22. September 2019

Spielbericht 190920 FSV07 – SV Bischbrunn

An einem wunderschönen Frühherbst Sonntag kamen die Bischbrünner nach Holzkirchhausen. Vor dem Spiel waren die Gäste nach dem 0:9 gegen Greußenheim in der Vorwoche klarer Außenseiter. Allerdings war von es Beginn an alles andere als eine klare Angelegenheit für den FSV, denn gerade die starke körperliche Präsenz der Gäste stellte die Hausherren vor große Probleme und so kam Bischbrunn sogar zu guten Torchancen. Im Laufe der ersten Halbzeit bekam aber der FSV die Kontrolle über das Spiel und ging durch den einzigen Torschuss von Heiko Esser in Führung. Mit dem schmeichelhaften Zwischenstand ging es auch in die Pause. In der […]
15. September 2019

Spielbericht 190915 SV Veitshöchheim – FSV07

An einem ungewöhnlich heißem September Sonntag reiste der FSV zum Aufsteiger nach Veitshöchheim. Stark begann das Spiel, denn nach kurzer Zeit schloss Patrick Knauer sehenswert zum Führungstreffer ins lange Eck ab. Anschließend verpuffte das Spiel der Gäste jedoch und Veitshöchheim hatte sogar die rießen Chance zum Ausgleich, jedoch konnte Simon Schenk stark auf der Linie klären. Zum Glück fing sich die Mannschaft von Heiko Esser in der 2ten Hälfte wieder, denn mit den Toren von Max Faulhaber und Philipp Seidenspinner zum 2:0 und 3:0 war der Stecker bei der Heimmannschaft gezogen und der FSV spielte die Führung souverän herunter. Zwei […]
8. September 2019

Spielbericht 190809 FSV07 II – FV Helmstadt II

Derbystimmung in Neubrunn! Die Reserven der beiden Nachbarvereine trafen heute aufeinander mit dem glücklicheren Ende für unseren FSV. Das Spiel begann zunächst mit einem nervösen abtasten. Doch in der 11. Minute konnte dann Philipp Feineis nach einer Ecke den zweiten Ball im Tor unterbringen. Helmstadt musste nun liefern und begann besser zu werden. In der 19. Minute konnte unser Keeper einen tückischen Ball nur zur Seite abwehren, doch dort lauerte Patrick Rustler und netzte in die leeren Maschen ein. Unser Team fand nun besser ins Spiel und zeigte teilweise sehenswerte Kombinationen. Nach einem tollen Solo von André Faulhaber wusste sich […]